Hannes Ostendorf bei Legida

11. Januar 2016, Leipzig. Anlässlich des einjährigen Bestehens von „Legida“ (Leipzig gegen die Islamisierung…) finden sich in der Leipziger Innenstadt um die 3500 Anhänger_innen des Ablegers von „Pegida“ (Dresden) ein. (…) Weiterlesen

Frühjahrsbrunft bei Kategorie C

Frühjahr 2017. Seit April diesen Jahres ist die Bremer Rechtsrockband wieder aktiver. Nach personellen Abgängen haben sie offenbar motiviertes Frischfleisch gefunden. Nachdem KC – Hannes Ostendorf (Sänger), Stefan Behrens (Gitarre) (…) Weiterlesen

Leipziger Abgesang

9. Januar 2017, Leipzig. Nach zwei Jahren hat nun auch Legida kapiert, dass das Verschwinden in der Versenkung das Beste ist, was sie tun können. Nachdem zuletzt immer weniger Leute (…) Weiterlesen

Singing in the Rain

3. Oktober 2016, Dresden. Während der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden finden neben einer größeren Pegida-Kundgebung auch mehrere kleinere rechte Kundgebungen statt. Auch die in Prag gegründete (…) Weiterlesen

Geordneter Rückzug

Januar 2015, Bremen. Nach ziemlich genau 25 Jahren verkündet die Bremer Hooligangruppe „Standarte Bremen“ offiziell ihre Auflösung. Anlass ist ein Urteil des Bundesgerichtshofes, nach dem auch Hooligans grundsätzlich wegen der (…) Weiterlesen

Ungemütlicher Winter

Dezember 2014, Bremen/Niedersachsen. Mit haufenweise Aufklebern und Plakaten weisen Antifas Nachbarschaft und andere Interessierte auf acht Nazis aus der Bremer Region hin: Dennis Dormuth (Junkernhof 6, 28844 Weyhe) Thorsten Schibblock (…) Weiterlesen

HoGeSa-Recycling in Hannover

15. November 2014, Hannover. Drei Wochen nach der HoGeSa-Kundgebung in Köln findet in Hannover die zweite Kundgebung dieser Art statt, wieder maßgeblich organisiert von Nazikadern und Nazi-Hools. Beim ZOB am (…) Weiterlesen

HOhl-GEwalttätige SAmmelbewegung

26. Oktober 2014, Köln. Etwa 3000 Personen nehmen an einer Kundgebung des rechten Neu-Netzwerks „Hooligans gegen Salafisten“ (HoGeSa) am Kölner Hauptbahnhof teil. Unter diesem Label versuchen rechte Hooligans, Rechtspopulisten und (…) Weiterlesen

Nahkampf fährt ab…

26. August 2014, Hildburghausen. Im Zuge einer Kundgebung des rechten „Bündnis Zukunft Hildburghausen“ unter der Leitung des Neonazis Tommy Frenck findet ein Rechtsrock-Konzert in Hildburghausen (Südthüringen) statt. Unter den angereisten (…) Weiterlesen

Seite 1 von 212