Nazis am „Volks­trau­er­tag“

13. Novem­ber 2005, Vechta/Bremen. In Vechta tref­fen sich am soge­nann­ten „Volks­trau­er­tag“ etwa 30 Alt- und Neo­na­zis. Eine in Bre­men vom NPD-Lan­des­ver­band ange­kün­digte Ver­an­stal­tung in der Innen­stadt fin­det dage­gen nicht statt.

Siehe auch: „Helden„gedenken in Vechta (indy­me­dia-Arti­kel)