Nazis und Hools fei­ern an der Schlachte

4. Juni 2005, Bre­men. Etwa 200 Hoo­li­gans fei­ern an der Bre­mer Schlachte auf einem Par­ty­schiff den 15. Geburts­tag der Bre­mer Nazi­hool-Gruppe „Stan­darte“. Unter den Gäs­ten befin­den sich neben eini­gen Polit-Nazis auch Rocker der Clubs „Hells Angels“ und „Gre­mium“, die mit Tei­len der Bre­mer Hoo­li­gan­szene eng zusam­men­ar­bei­ten, anschei­nend nicht nur geschäft­lich.