Petry Heil!

2. Juni 2016, Rit­ter­hude. Die Bun­des­spre­che­rin der „Alter­na­tive für Deutsch­land“ (AfD), Frauke Petry, kommt ins Hamme-Forum nach Rit­ter­hude. Abge­schirmt vom eige­nen Sicher­heits­dienst wet­tert sie vor 200 Anhänger_innen gegen Euro, Europa, Flücht­lings­po­li­tik und so wei­ter. Zur Dis­kus­sion mit dem Publi­kum kommt es nicht, der Sicher­heits­dienst ver­wei­gert im Vor­feld allen, die nicht auf AfD-Kurs sind, den Zutritt.

Beglei­tet wird die Ver­an­stal­tung vom laut­star­ken Pro­test von knapp 200 Gegendemonstrant_innen an der fri­schen Luft.

Siehe auch:
Petry wet­tert in Rit­ter­hude gegen Blei­be­recht (Weser-Report)