GSD-Auf­trieb in Erfurt

2. Mai 2015, Erfurt. Rund 250 Nazi­hools mar­schie­ren durch die thü­rin­gi­sche Lan­des­haupt­stadt. Orga­ni­siert wird der bun­des­weite Auf­marsch vom HoGeSa-Able­ger „Gemein­sam Stark Deutsch­land“ (GSD). Als Red­ner sind Edwin Utrecht, Sieg­fried Schmitz und Ignaz Bearth ange­reist, alle drei bekannte Rechts­po­pu­lis­ten. Letz­te­rer ist z. B. Grün­der und Vor­sit­zen­der der schwei­ze­ri­schen Kleinst­par­tei „Direkt­de­mo­kra­ti­sche Par­tei Schweiz“ (DPS) und trat dort auch als Orga­ni­sa­tor von Pegida-Kund­ge­bun­gen in Erschei­nung.

Aus Nord­deutsch­land ist eine grö­ßere Gruppe GSD­ler samt Umfeld ange­reist, dar­un­ter über­wie­gend Bre­mer, die auch einen Groß­teil der Ord­ner­struk­tur stel­len. Etli­che die­ser Per­so­nen waren bereits bei den Angrif­fen auf Wer­der-Ultras zwei Wochen zuvor an vor­ders­ter Front betei­ligt.

Auf der Rück­fahrt aus Erfurt trifft der Hau­fen an einer Auto­bahn-Rast­stätte noch auf eine Gruppe Frank­fur­ter Ultras. Nach einer Minischlä­ge­rei heißt es für die GSD-Truppe: Spon­tane Flucht in ein Fast-Food-Restau­rant, von wo aus sie die Poli­zei rufen — ver­mut­lich direkt neben ande­ren kochen­den Kar­tof­feln. Gemein­sam stark!

Wei­tere Infos:
Fotos von Recher­che Nord
Fotos von Sören Kohl­hu­ber (Flickr)
#2MaiEF – Neo­na­zis und Hoo­li­gans demons­trie­ren in Erfurt

Teile der Bremer GSD-Gruppe. Vorne rechts mit Basecap: Alexander Greinke

Teile der Bre­mer GSD-Gruppe. Vorne rechts mit Base­cap: Alex­an­der Greinke

Bremer Nazis. Links Marcel Kuschela, rechts Michaela Jagemann

Bre­mer Nazis. Links Mar­cel Kuschela, rechts Michaela Jage­mann

Teile der Bremer Ordnertruppe, in der Mitte: Michael Hampe

Teile der Bre­mer Ord­ner­truppe, in der Mitte: Michael Hampe

Teile der Ordnertruppe, rechts: Jens Jagemann

Teile der Ord­ner­truppe, rechts: Jens Jage­mann

Hinten zwei weitere Bremer Nazis

Hin­ten zwei wei­tere Bre­mer Nazis

Linker Bildrand: Bremer Ordner, u.a. Rico Matz und Michael Hampe

Lin­ker Bild­rand: Bre­mer Ord­ner, u.a. Rico Matz und Michael Hampe

Rico Matz mit schwarzer Sonne auf dem Ellbogen

Rico Matz mit schwar­zer Sonne auf dem Ell­bo­gen