Kate­go­rie C, ne, H.E.R.M. in Helm­stedt

13. April 2013, Helm­stedt. In der Helm­sted­ter Kneipe „Check Inn“ fin­det ein Akus­tik-Abend mit „H.E.R.M.“, einem Neben­pro­jekt von Kate­go­rie C, statt. Ende letz­ten Jah­res gab es bei Kate­go­rie C einen per­so­nel­len Wech­sel, Rai­ner Fried­richs (Gitarre) und Magnus „Macke“ Ahl­grim (Schlag­zeug) ver­lie­ßen die Band. Neu dazu kamen: Mar­cel Acht­stät­ter (Gitarre), Flo­rian (Bass) und Julian Keil (Schlag­zeug). Alle drei kom­men aus dem Oden­wald und sind Grün­dungs­mit­glie­der (seit 2009) der Band „Haus­ver­bot“.

von links nach rechts: Stefan Behrens, Hannes Ostendorf, Marcel Achtstätter

von links nach rechts: Ste­fan Beh­rens, Han­nes Osten­dorf, Mar­cel Acht­stät­ter

Siehe auch:
„Haus­ver­bot“ – Von der Pro­vinz­rock- zur Sze­ne­band?
„Kate­go­rie C“: Zuwachs aus Hes­sen