112 Nazis in Lüne­burg

23. Mai 2009, Lüne­burg. In Lüne­burg fin­det ein Nazi­auf­marsch statt, zu dem sich 112 Papp­na­sen ein­fin­den. Als Red­ner tre­ten Chris­tian Worch, Den­nis Büh­rig und Die­ter Rief­ling auf. Aus dem Bre­mer Raum rei­sen unter ande­rem Nils Budig, Sascha Humpe, Gerold und Thors­ten Schib­block und Mar­kus Pri­venau an. Außer­dem sind Nazis aus Bre­mer­ha­ven, Del­men­horst und Ver­den in Lüne­burg ver­tre­ten. Etwa 1000 Gegen­de­mons­tran­ten sind auf der Staße und ver­su­chen immer wie­der sich den Nazis in den Weg zu stel­len.

Siehe auch: Der »Abfall­hau­fen der Geschichte« in Lüne­burg (Recher­che Nord)

Fotos:

Foto 1

Foto 1

Foto 2

Foto 2

Links: Gerold Schibblock (Bremen), rechts: Nils Budig (Schwanewede)

Links: Gerold Schib­block (Bre­men), rechts: Nils Budig (Schwa­ne­wede)

Rechts mit Bremen-Fahne: Wer bin ich?

Rechts mit Bre­men-Fahne: Wer bin ich?