Hote­lier unter­stützt Nazis

1. Februar 2003, Bre­men. Wie BUTEN & BINNEN berich­tet, bie­tet der FDP-Land­tags­kan­di­dat Johann Wes­ter­mann, Besit­zer des Gast­hau­ses „Zum Hei­de­jä­ger“, seit 1987 der NPD und dem rechts­ex­tre­men „Arbeits­kreis für deut­sche Poli­tik“ um Horst Maler seine Räum­lich­kei­ten für Tagun­gen an. So fand im Som­mer 2000 in sei­nem Lokal z. B. die Lan­des­ver­samm­lung der NPD Nie­der­sach­sen statt. Mit dabei auch Neo­nazi Chris­tian Worch, einer der füh­ren­den Köpfe aus dem rech­ten Spektrum.