Frie­dens­demo in Bre­men

8. Februar 2003, Bre­men. Am Sams­tag demons­trie­ren 7.000–10.000 Men­schen beglei­tet von rhyth­mi­scher Samba­mu­sik gegen den bevor­ste­hen­den Krieg im Irak. Auf­ge­ru­fen dazu hatte ein brei­tes Bünd­nis ver­schie­de­ner Grup­pen und Ver­bände.