Nazis in Papen­burg

27. Januar 2002, Papen­burg. 15 Han­seln vom „Natio­na­len Wider­stand Ost­fries­land“ (NWO) „demons­trie­ren“ am 27. Januar 2002 in Papen­burg (Ems­land) „gegen Euro und Europa“. Dabei wer­den sie von einem RTL-Kame­ra­team gefilmt. SPIEGEL-TV sen­det den Bei­trag einen Tag spä­ter im Rah­men eines Berichts zur V‑Mann-Affäre bei der NPD.

Snapshots aus dem TV-Bei­trag von der Auto­no­men Antifa Aurich (AAA):

Foto 1

Foto 1

Foto 2

Foto 2

links Björn N. (Papenburg), rechts Markus Dallek (Oldenburg)

links Björn N. (Papen­burg), rechts Mar­kus Dal­lek (Olden­burg)

Foto 4

Foto 4